Laden...

ganzohr – wir hören dir zu
jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag 21 – 22 Uhr

Du kannst dich mit jeder Sache an uns wenden. Ob persönliche Anliegen, Glaubensfragen, Stress, Einsamkeit oder wenn du einfach jemanden brauchst, der dir zuhört.

Wähle unten, ob du lieber mit einer weiblichen oder einer männlichen Person aus dem ganzohr-Team Kontakt aufnehmen möchtest.
Du hast die Wahl, ob du lieber schreiben oder sprechen möchtest.

ganzohr ist vertraulich und kostenfrei.

Du wirst auf einen Discord-Server weitergeleitet. Dafür benötigst du keinen Account. Wenn du möchtest, kannst du einen erstellen. Wenn du schon einen Account besitzt, kannst du diesen benutzen. Solltest du dich am PC befinden und du hast Discord bereits installiert, möchtest allerdings anonym bleiben, so beende Discord auf deinem Computer.

Wenn du dann auf den Link klickst, hast du die Möglichkeit einen temporären Account zu benutzen.

Solltest du dich am Handy oder Tablet befinden und du möchtest keinen Account erstellen, musst du die Discord-Website in der Desktop-Version darstellen lassen. Wenn du nicht weißt, wie das geht, hilft dir das folgende Video:

Seelsorgerin
Seelsorger

Solltest du außerhalb der ganzohr Zeiten mit jemandem sprechen oder schreiben wollen, so kannst du dich gerne auch bei uns melden. Du findest verschiedene Kontaktmöglichkeiten über https://dasein.durchkreuzt.org/meldedich/

In Notfällen kannst du auch bei der Telefonseelsorge: 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 oder 116 123 oder bei der Nummer gegen Kummer: 116 111 anrufen.